Dreh des Buchtrailers

Analog zu diesem Blog, in dem wir, Mitarbeiter des Rowohlt Verlags, die Entwicklung des Buches dokumentieren und Hintergrundinformationen zum Buch liefern, setzen wir auch im Buchtrailer auf die Stimmen der Mitarbeiter, die von Mitchells neuem Roman nicht begeisterter sein könnten.

Im Rahmen unserer Testimonial-Kampagne, haben wir kurzerhand sechs von den Kollegen und Kolleginnen «gecastet», die wir in der S-Bahn, auf dem Flur oder in der Küche überhört hatten, wie sie von der Lektüre schwärmten – und sie im Juli ihre Lobeshymnen auf David Mitchell im Studio wiederholen lassen. Vor einem dunklen Hintergrund gaben sie einzeln Antworten auf die Fragen der Journalistin und Beraterin Sonja Praxl, die den Trailer zusammen mit uns realisiert hat.

Die besten Aussagen werden nun im Schnitt so zusammengestellt, dass ein wirkungsvoller Gesamteindruck entsteht. Der Trailer wird in schwarz-weißer Optik produziert; der Stil ist sehr klar und pur, wodurch der Trailer intensiv und hochwertig wirkt – fast so wie das Buch von Mitchell.

Hinter der Kamera

Hinter der Kamera

Peter Kraus vom Cleff, kaufmännischer Geschäftsführer

Peter Kraus vom Cleff, kaufmännischer Geschäftsführer

Christof Blome, Lektor Sachbuch

Christof Blome, Lektor Sachbuch

Der erste Rohschnitt

Der erste Rohschnitt

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s