Das Leseexemplar

Heute ist das Leseexemplar von «Die tausend Herbste des Jacob de Zoet» in unserer Expedition angekommen und wird in den nächsten Tagen an den Buchhandel und die Presse verschickt. Verpackt in einen Karton und zusammen mit einem Folder, der zusätzliches Informationsmaterial zum Buch beinhaltet. Schön ist es geworden. Die Buchhändler und die Rezensenten dürfen sich auf eine atemberaubende Lektüre freuen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s